Aktuelles

Mobile Jugendarbeit

Die Angebote der Mobilen Jugendarbeit reichen von Einzelgesprächen, Hausaufgabenbetreuung über Ausbildungs- und Jobsuche zu Freizeitgestaltung, wie Tonstudioarbeit oder Sport. Dabei liegt der Fokus auf den Jugendlichen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden.

Durch Streetwork werden Kontakte geknüpft und vertieft. Schwerpunkt der Pädagogen ist, für die Jugendlichen und ihre Anliegen ein offenes Ohr zu haben und ihnen in ihren jeweiligen Lebenssituationen zu helfen. In Einzelbetreuung und Gruppenarbeit werden ihre Themen ernst genommen und gemeinsam Lösungswege entwickelt.

Beratungsgespräche können jederzeit ganz einfach vereinbart werden.

Heinrich Christof ist für die Mobile Jugendarbeit des Jugendbüros der Stadt Crailsheim zuständig und Ansprechperson.

Alle Angebote der Mobilen Jugendarbeit können von Mädchen und Jungen aus Crailsheim und Umgebung genutzt werden. Diese sind freiwillig, möglichst kostenlos und die Gespräche vertraulich.